Straßenfest "Andersrum ist nicht verkehrt"

Kommenden Samstag (31. Mai) geht von 13.00 bis 19.00 Uhr zum dritten Mal das Straßenfest "Andersrum in Mariahilf ist nicht verkehrt" in der Otto-Bauer-Gasse über die Bühne.

Die Feier eröffnen Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann. Auf der Festbühne werden die Bands Circus Domino, Bonanza Jellybean rocken. Dazu wird von den “Herr” … lichen Damen und der Tanzgruppe E.T. & So de Sancangem – Fest do Brazil ein wahres Bühnenspektakel erwartet. “Das Event soll bei aller Feierstimmung die Achtung gleichgeschlechtlicher Lebensweisen unterstützen,” meint Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann.

Zwischen Mariahilfer Straße und Schmalzhofgasse ist die Otto Bauer Gasse für Autos gesperrt und wird zur Partyzone. Neben Informationen einschlägiger Vereinen und musikalischen Darbietungen, gibt es auch eine Modeschau sowie ein kulinarisches Angebot. Ein Publikumsmagnet des Straßenfestes ist die Hauptbühne. Hier werden Musik, Dessousvorführung und Quiz mit Gewinnen geboten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Straßenfest "Andersrum ist nicht verkehrt"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen