Straßenbahn sprang aus den Gleisen

Eine Wiener Straßenbahngarnitur der Linie 67 ist Montag früh in Rothneusiedl in Favoriten aus dem Gleis gesprungen. Der Betrieb musste eingestellt werden.
Jetzt Facebook-Fan von 1100.vienna.at werden!

Bei dem Vorfall, der sich um 5.00 Uhr ereignet hatte, wurde laut Answer Lang, Sprecher der Wiener Linien, niemand verletzt. Seinen Angaben zufolge sprang das zweite und dritte Drehgestell der Tram einer älteren Generation bei einer Weiche aus den Schienen.

Die Ursache war zunächst unklar und sollte untersucht werden, nachdem die Bahn abtransportiert wurde. Der Betrieb der Linie 67 war vorübergehend nur eingeschränkt möglich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Straßenbahn sprang aus den Gleisen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen