Sternbilder schauen mitten in der Stadt

Besonders gute Aussichten verspricht der Ausblick vom Georgsberg.
Besonders gute Aussichten verspricht der Ausblick vom Georgsberg. ©Alexander Dreher_pixelio.de
Über herbstliche Sternbilder informieren die auf ehrenamtlicher Basis werkenden Fachleute des "Astronomischen Büro Wien" am Samstag, 19. November, im "Freiluft-Planetarium Sterngarten Georgenberg" 
Astronomisches Büro Wien

Die Zusammenkunft beginnt um 20.00 Uhr. Der Zutritt ist kostenlos. Die Experten zeigen den Teilnehmern, welche Sterne mit freiem Auge und Fernglas gut erkennbar sind.Von den Bezeichnungen und den Entfernungen der einzelnen Gestirne bis zum Schwerpunkt “Jupiter und Monde” reichen die Erläuterungen. Falls es die Wetterlage notwendig macht, wird die Veranstaltung in die nahe “Wotruba-Kirche” verlegt. Die Gäste sollen Taschenlampen mitnehmen. Personen mit einer Sehschwäche wird die Verwendung einfacher Ferngläser angeraten. 

Allgemeine Informationen: Astronomisches Büro Wien. Alle Sternbild-Schauer sollten sich an die Adresse 23., Georgsgasse – Rysergasse begeben!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Sternbilder schauen mitten in der Stadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen