Start Burgsanierung auf Alt-Ems

Start der diesjährigen Sanierung auf Alt-Ems. Vlnr: Thomas Schwiegelshon (Grabher Bau), Erik Winkler (Baupolier), Harald Rhomberg (Landesmuseumsverein) und Burgbaumeister Raimund Rhomberg.
Start der diesjährigen Sanierung auf Alt-Ems. Vlnr: Thomas Schwiegelshon (Grabher Bau), Erik Winkler (Baupolier), Harald Rhomberg (Landesmuseumsverein) und Burgbaumeister Raimund Rhomberg. ©Verkehrsverein Hohenems
Die Sanierung der Südringmauer beim Konradsbrunnen ist die mittlerweile 15. Bauetappe auf der Burgruine Alt-Ems am Hohenemser Schlossberg.
Start Burgsanierung auf Alt-Ems

Dank der Unterstützung der Stadt Hohenems, dem Land Vorarlberg, dem Bundesdenkmalamt und vieler freiwilliger Spender wird dieses wichtige Teilstück heuer in einem Zug saniert werden können.

Weitere Informationen zum Sanierungsverlauf gibt es auf www.alt-ems.at

  • VIENNA.AT
  • Hohenems
  • Start Burgsanierung auf Alt-Ems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen