Stark alkoholisierter Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

Einen stark alkoholisierten Autofahrer (2,84 Promille) haben Polizisten im Zuge von Kontrollen im Lungau Samstagfrüh aus dem Verkehr gezogen.

In St. Michael wurde ein einheimischer 25-jähriger Lenker mit 2,84 Promille am Steuer erwischt, meldete die Polizei. Dem jungen Mann wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Tamsweg wird erstattet.

  • VIENNA.AT
  • Lungau
  • Stark alkoholisierter Autofahrer aus dem Verkehr gezogen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen