Stadtliga: Tabellenführer empfängt Schlusslicht

Sieben Runden sind in Wiener Stadtliga noch zu spielen. Klarer Favorit ist SV Wienerberger mit fünf Punkten Vorsprung auf das Verfolgerfeld.

Ein Sieg gegen den LAC würde einen weiteren Schritt Richtung Meistertitel bedeuten.

Die Verfolger haben nach der Papierform die schwereren Partien zu spielen. Donaufeld empfängt den FavAC, ZS Simmering den Gersthofer SV und Post SV muss gegen Ostbahn XI voll punkten, um im Rennen zu bleiben.

24. Runde Wiener Liga:
4.5. 19:30 SC Zentrum Simmering : Gersthofer SV
4.5. 19:00 FAC-OFR : ISS Admira Landhaus
5.5. 16:00 SKF Helfort 15 : SV Donau
5.5. 15:00 SV Wienerberger C&K : Landstraßer Athletik Club
5.5. 17:00 Rennweger SV : FC Stadlau
5.5. 16:00 Post SV Wien : SC Ostbahn XI
6.5. 10:15 SR FACH-Donaufeld : Favoritner AC 60160 Taxi
6.5. 10:15 FPA-DSV Fortuna 05 : FC Invest Concept Schnitzlplatz´l

Tabelle Wiener Stadtliga
    VereinsnameSp.SUNToreDiff.Pkt.
  1.SV Wienerberger C&K23144546222446
  2.SR FACH – Donaufeld23118438221641
  3.SC Zentrum Simmering23117537261140
  4.Post SV Wien23108542261638
  5.Gersthofer SV2310763227537
  6.Favoritner AC 60160 Taxi2397744321234
  7.FPA-DSV Fortuna 05238964640633
  8.FC Stadlau239593633332
  9.FAC – OFR239593536-132
  10.FC Invest Concept Schnitzlplatz´l237973838030
  11.SC Ostbahn XI237973738-130
  12.SV Donau236892837-926
  13.ISS Admira Landhaus2371152634-822
  14.Rennweger SV2364131937-1822
  15.SKF Helfort 152355132248-2620
  16.Landstraßer Athletik Club2354142555-3019
  • VIENNA.AT
  • Wiener Fussball
  • Stadtliga: Tabellenführer empfängt Schlusslicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen