Staatsverweigerer in der Neubaugasse verhaftet

Ein Staatsverweigerer wurde in Wien verhaftet
Ein Staatsverweigerer wurde in Wien verhaftet ©APA (Sujet)
Am Donnerstagvormittag verweigerte ein selbsternannter Staatsverweigerer der Finanzpolizei den Zutritt zur Wohnung in der Neubaugasse.

Die Finanzbeamten, die im aufgrund eines Pfändungsbescheides anwesend waren, riefen Polizisten zur Unterstützung, der 38-Jährige leistete aktiven Widerstand gegen die Staatsgewalt. Er versuchte die Einsatzkräfte zu verletzen und wurde an Ort und Stelle festgenommen.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Staatsverweigerer in der Neubaugasse verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen