AA

Spritztour eines 16-Jährigen endete in der Notaufnahme

©Bílderbox
In Wien-Umgebung hatte eine unerlaubte "Spritztour" mit dem Auto seiner Mutter für einen 16-jährigen Wiener verheerende Folgen.

Der Unfall ereignete sich am Samstag in Groß-Enzersdorf bei Wien. Der Bursch überschlug sich mit dem Wagen seiner Mutter und musste mit dem Notarztwagen ins SMZ Ost in Wien eingeliefert werden.

Laut Sicherheitsdirektion hatte sich der slowakische Staatsangehörige aus Wien mit dem Pkw seiner Mutter ohne deren Wissen auf den Weg gemacht. Er befand sich allein im Fahrzeug und dürfte nicht angegurtet gewesen sein, als er gegen 8.00 Uhr im Gemeindegebiet von Groß-Enzersdorf (Bezirk Gänserndorf) in Fahrtrichtung Raasdorf mit dem Wagen links von der Straße abkam. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem angrenzenden Feld liegen.

Passanten bargen den Verletzten aus dem Fahrzeug. Am Pkw entstand Totalschaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Spritztour eines 16-Jährigen endete in der Notaufnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen