Spritpreis: Bucher will Anzeige bei BWB einbringen

Angesichts der derzeit hohen Spritpreise will das BZÖ in der kommenden Woche eine Anzeige bei der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) einbringen. "Es muss Schluss sein mit dem unglaublichen Spritpreiswucher", fordert Bündnis-Chef Bucher am Sonntag. Es bestehe der "massive Verdacht, dass Ölkonzerne ihre marktbeherrschende Stellung in Form eines Preiskartells nutzen", so der Politiker.


Einmal mehr fordert Bucher die Rücknahme der Mineralölsteuererhöhung sowie die Öffnung der Bundestankstellen. Der Mineralölkonzern OMV solle mittels einer Sonderdividende gezwungen werden, zum Sparpaket beizutragen, schlägt er vor.

  • VIENNA.AT
  • Spritpreis: Bucher will Anzeige bei BWB einbringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen