Sprinterin Smutna mit bestem Weltcup-Resultat

Smutna lief auf Rang vier
Smutna lief auf Rang vier ©APA (Archiv)
Wahl-Tirolerin Katerina Smutna hat im Langlauf-Sprint im Whistler Olympic Park ihre beste Weltcup-Platzierung geschafft.

Smutna erreichte bei der Olympia-Generalprobe in der klassischen Technik erstmals ein A-Finale und belegte Rang vier. Den Sieg sicherte sich die Slowakin Alena Prochazkova vor der Polin Justyna Kowalczyk und der Schwedin Anna Olsson. Smutna verfehlte das Podest um 0,7 Sekunden.

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Sprinterin Smutna mit bestem Weltcup-Resultat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen