Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sport und Action beim Donauinselfest 2019: Das Programm im Detail

Das ist das Sport- und Action-Programm beim Wiener Donauinselfest 2019.
Das ist das Sport- und Action-Programm beim Wiener Donauinselfest 2019. ©APA/EXPA/SEBASTIAN PUCHER
Egal ob Bagjump, die Donauinselfestregatta oder Geschicklichkeitsübungen: Beim 36. Wiener Donauinselfest werden abseits der Musikbühnen auch zahlreiche Sport- und Actionmöglichkeiten angeboten. Hier finden Sie das Programm im Detail.

Von 21. bis 23. Juni geht das 36. Wiener Donauinselfestbei freiem Eintritt über die Bühne. Auf dem 4,5 Kilometer langen Festivalgelände wird es aber nicht nur Musik zu hören geben. Bei den verschiedensten Sport- und Actionangeboten können Besucher auch selbst aktiv werden.

FANTA Bubble Cup

Auf der "DMAY Austria Action & Fun Insel" können Donauinselfest-Besucher am Freitag und Sonntag in die mit Luft gefüllten Kugeln schlüpfen und schon kann das Fußballmatch beginnen.

Fisherman's Friend Bagsjump

Unter dem Motto "Stark ist, wenn du's bist" erhalten Besucher beim Fisherman's Friend Bagjump die Gelegenheit für einen besonderen Adrenalin-Kick. Teilnehmer können einen Sprung aus sieben oder sogar zehn Meter Höhe wagen. Mit dem Fisherman's Friend BAGJUMP Luftkissen ist aber in jedem Fall für eine sichere Landung gesorgt. Das Springen ist kostenlos. Eine persönliche Anmeldung ist direkt beim Fisherman's Friend BAGJUMP Team erforderlich.

ESKIMO/KRONE BAGJUMP

Ebenfalls auf der DMAY Austria Action & Fun Insel wird es die Gelegenheit für einen Bagjump geben. Nach einem Testsprung aus einer Höhe von drei Meter geht es auf zum zehn Meter Turm, von dem es sieben Meter bis zur Landung sind. Der Sprung ist kostenlos.

Keine Halben Sachen bei Camp DMAX Austria

Beim Camp DMAX Austria sind Geduld, Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer gefragt. Doch auch Bewegung wird nicht zu kurz kommen. Bei "Keine halben Sachen" warten die Disziplinen Nagelblock, Heuballenweitwurf, Benzinkanisterlauf und Hau den Lukas auf die Besucher. Jeder Teilnehmer bekommt als keines Dankeschön für's Mitmachen ein DMAX Give-Away.

Kärcher Action-Bagjump

"Springen - Lächeln - Gewinnen" - so das Motto beim Kärcher Bagjump. Während Teilnehmer aus vier Meter Höhe springen, wird ein Sofortbild des Stunts gemacht. Dabei gibt es viele Preise zu gewinnen.

Donauinselfestregatta

Im Rahmen des Donauinselfestes finden auch heuer wieder die Schwerpunktregatta der Klasse Pirat (2-Mann-Boote) und die Landesmeisterschaft, sowie die Jugednlandesmeisterschaft der Klasse Laser RAdial (1-Mann-Boote, olympische Klasse) statt.

SLAM Karaoke – presented by W24

Mit dem Wiener Stadtsender W24 präsentiert das Wiener Donauinselfest heuer erneut „SLAM Karaoke – presented by W24“. Hier bekommen Inselfans selbst die Chance für ihren großen Auftritt auf dem Donauinselfest. Mit viel Talent kommen sie sogar zu Fernsehruhm im W24-Donauinselfest-Sonderprogramm.

Sicherheitsshow von Polizei, Rettung und Feuerwehr am DIF 2019

Wie jedes Jahr bieten auch 2019 wieder die Sicherheitsshow der Helfer Wiens rund um die Einsatzvorführungen der Rettungshundeeinheit, der Polizeidiensthundeeinheit, der österreichischen Wasserrettung sowie der Feuerwehr, Polizei und Rettungsorganisationen ein spektakuläres Programm für die ganze Familie.

  • Therapiebegleithunde
    Samstag, 22. Juni, 14:10 – 14:30 Uhr
    Sonntag, 23. Juni, 14:10 – 14:30 Uhr
    Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel
  • Rettungshunde, die Leben retten
    Samstag, 22. Juni, 14:30 – 15:05 Uhr
    Sonntag, 23. Juni, 14:30 – 15:05 Uhr
    Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel
  • Vorführung Polizeidiensthunde
    Samstag, 22. Juni, 15:05 – 15:50 Uhr
    Sonntag, 23. Juni, 15:05 – 15:50 Uhr
    Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel
  • Vorführung der Österreichischen Wasserrettung
    Samstag, 22. Juni, 15:50 – 16:15 Uhr
    Sonntag, 23. Juni, 15:50 – 16:15 Uhr
    Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel
  • Was tun bei Herzstillstand
    Samstag, 22. Juni, 16:15 – 16:30 Uhr
    Sonntag, 23. Juni, 16:15 – 16:30 Uhr
    Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel
  • Vorführung Verkehrsunfall
    Samstag, 22. Juni, 16:30 – 17:00 Uhr
    Sonntag, 23. Juni, 16:30 – 17:00 Uhr
    Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel

Alle Infos zum Programm des Wiener Donauinselfests 2019 finden Sie hier.


Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Donauinselfest
  • Sport und Action beim Donauinselfest 2019: Das Programm im Detail
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen