SPÖ-Wahlkampfvideo mit Ex-ÖVP-Chef Mitterlehner

Mitterlehner führt SPÖ-Mitglieder in einem Werbevideo durch die Burg Piberstein.
Mitterlehner führt SPÖ-Mitglieder in einem Werbevideo durch die Burg Piberstein. ©APA/Roland Schlager
Der SPÖ-Spitzenkandidat Alois Stöger wirbt auf Facebook mit einem Video, indem der frühere ÖVP-Vizekanzler Reinhold Mitterlehner eine Führung durch die Burg Piberstein gibt.

Mit einem ungewöhnlichen Video wirbt der oberösterreichische SP-Spitzenkandidat Alois Stöger auf Facebook. Der Ex-Gesundheitsminister lässt den früheren ÖVP-Vizekanzler Reinhold Mitterlehner zu Wort kommen.

Mitterlehner gibt SPÖ-Mitgliedern Führung durch Burg Piberstein

Der hatte SPÖ-Mitgliedern bei einer Wanderung eine Führung durch die Burg Piberstein gegeben und dabei betont, wie wichtig es bei allen politischen Unterschieden sei, sich menschlich zu schätzen und Respekt für den Mitbewerber zu zeigen. Mitterlehner hatte zuletzt Kritik am Kurs seines Nachfolgers Sebastian Kurz geübt.

Dass sein Auftritt nicht als Wahlempfehlung zu verstehen ist, machte der frühere VP-Chef den SP-Mitgliedern aber trotzdem klar: "Ich kann jetzt nicht sagen, ich wünsche euch Erfolg in dem Sinne - ich bin nach wie vor Mitglied der gleichen Partei - aber ich wünsche der Demokratie Erfolg."

>> Alles zur Nationalratswahl!

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • SPÖ-Wahlkampfvideo mit Ex-ÖVP-Chef Mitterlehner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen