AA

SPÖ NÖ für zentrale Impf-Registrierungsplattform

SPÖ NÖ fordert eine Registrierungsplattform für Corona-Impfungen.
SPÖ NÖ fordert eine Registrierungsplattform für Corona-Impfungen. ©APA (Symbolbild)
Der niederösterreichische SPÖ-Landesparteichef LHStv. Franz Schnabl hat am Donnerstag die Einführung einer Registrierungsplattform für Impfungen gegen das Coronavirus gefordert.

Auch wenn die Immunisierung im Bundesland dezentral über Ärzte laufen soll, würde - wie etwa in Kärnten oder Wien - "ein geordnetes Anmeldesystem" benötigt, damit impfbereite Personen "einen gesicherten Termin haben, an dem auch die notwendige Menge an Impfstoff vorhanden ist".

Ein Start der Plattform solle "sobald wie möglich" erfolgen, forderte Schnabl in einer Aussendung. Vorgeschlagen wurde vom SPÖ-Politiker eine Kooperation mit Notruf Niederösterreich. Zwingend nötig sei jedenfalls, dass "alle Betroffenen die Möglichkeit haben, sich auch telefonisch anzumelden oder zu erkundigen".

Alle Informationen zum Coronavirus

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • SPÖ NÖ für zentrale Impf-Registrierungsplattform
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen