Spirituosen-Dieb in Wien-Neubau gefasst

Der Spirituosen-Dieb wurde von der Polizei gefasst.
Der Spirituosen-Dieb wurde von der Polizei gefasst. ©pixabay.com/feworave
Ein Mann wurde im 7. Bezirk in Wien von Zeuginnen beobachtet, als er sich nach einem Einbruch mit gestohlenen Spirituosen aus dem Staub machte.

Zwei Zeuginnen beobachteten am Freitag, gegen 0:00 Uhr, eine Person bei einem Einbruch in ein Geschäft im Bereich der Burggasse im 7. Bezirk. Der Beschuldigte schlug dabei die Glastür des Geschäftes ein und verließ dann die Räumlichkeiten mit einem gelben Einkaufskorb, gefüllt mit diversen Spirituosen.

Polzisten hielten den Mann (28) im Bereich der Wimbergergasse an und nahmen ihn fest. Die gestohlenen Spirituosen konnten im Nahbereich aufgefunden werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Spirituosen-Dieb in Wien-Neubau gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen