Spiel und Spaß beim Wasserfest am 13. Juni in Wien

Spiel und Spaß beim Wiener Wasserfest 2014
Spiel und Spaß beim Wiener Wasserfest 2014 ©Houdek / PID
Ein abwechslungsreiches und buntes Programm für die ganze Familie findet am 13. Juni beim Wiener Wasserfest im 10. Bezirk statt. Mit dabei sind unter anderem die Band Zweitfrau, Robert Steiner mit seiner Ratte Rolf Rüdiger, die Wassermaskottchen Tim & Trixi Tropf und ein Zauberer.

Umweltstadträtin Ulli Sima betont: “Das saubere, klare Trinkwasser ist ein wichtiger Teil der hohen Lebensqualität in Wien. Mit dem Wiener Wasserfest feiern wir unsere herausragend gute Wasserversorgung, die für eine Millionenstadt alles andere als selbstverständlich ist. Die BesucherInnen erwartet jede Menge Unterhaltung, Spaß und Wissenswertes zum Wiener Trinkwasser, das uns jedes Mal Freude macht, wenn wir den Wasserhahn aufdrehen.”

Buntes Showprogramm beim Wasserfest

Den Gästen bietet das Wiener Wasserfest – bei freiem Eintritt – ein buntes Programm für jeden Geschmack. Tim & Trixi Tropf, die beiden Wassermaskottchen der MA 31 – Wiener Wasser, sind im heurigen Jahr die Stars, um mit Groß und Klein das Wiener Hochquellwasser zu feiern.

Mit dabei sind die ORF okidoki Show mit Robert Steiner und die beliebte Ratte Rolf Rüdiger, die österreichische Erfolgsband Zweitfrau, eine Show voller Spannung und Magie mit dem jungen Zauberkünstler Florian Mayer und ein großer Showdance-Act mit Kindern und Jugendlichen. Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Ab 17.30 Uhr dreht sich für alle jungen Gäste das Glücksrad nach dem Motto “Frage richtig beantworten, am Rad drehen und tolle Preise gewinnen”.

Das ist aber noch lange nicht alles. Rund 20 verschiedene Stationen machen in der Zeit von 14.00 bis 19.00 Uhr mit jeder Menge Spaß die ganze Vielfalt des Wiener Wassers erlebbar. Die Themen sind breit gefächert und reichen vom Tim & Trixi-Kläranlagenmodell oder einer Führung durch den Wasserturm und den Wasserbehälter bis zur lustigen Wasserturmrutsche, dem großen Mülltrennspiel und dem “Bitte lächeln”-Spaß-Foto. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Großer Wettbewerb für Schüler

Unter dem Titel “Wasser bewegt – Der Wasserhaushalt im menschlichen Körper” lud die MA 31 – Wiener Wasser im Vorfeld des Wasserfests alle Schulklassen der 2. bis 8. Schulstufe ein, an einem kreativen Schulwettbewerb teilzunehmen. Dabei geht es vor allem um die Bewusstseinsbildung rund um das Wiener Wasser.

Die besten Einsendungen werden während der Eröffnung des Wasserfests prämiert. Der Hauptpreis des Wettbewerbs ist klarerweise dem Wiener Wasser gewidmet: Die Gewinnerklassen können sich über einen spannenden Ausflug nach Kaiserbrunn mit Besichtigung der Quelle, des Wasserleitungsweges, und vielem mehr freuen. Weiters erwartet die kreativsten Klassen ein spannendes und exklusives Programm im Rahmen des Wiener Wasserfestes 2014.

  • Detailinfo: “Wiener Wasserfest 2014”
  • Wo: Wasserspielplatz Wasserturm, Windtenstraße 3, 1100 Wien
  • Wann: Am 13. Juni 2014 in der Zeit von 14.00 – 20.00 Uhr.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Spiel und Spaß beim Wasserfest am 13. Juni in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen