AA

Spanische Hofreitschule: Noch mehr Luxus!

Die Hengste bekommen eine Sommerresidenz und viel Zucker.
Zum Video...

Hoher Besuch in den Stallungen der spanischen Hofreitschule.

Quasi aus höchster Hand bekommen die Hengste eine Einladung zur Sommerfrische im benachbarten Niederösterreich.

Der Landwirtschaftsminister, die Hausherrin und der Niederösterreichische Landeshauptmann schauen vorbei.

“Landesvater” Pröll begrüsst/besänftigt die Stadt-Pferde mit Zucker und erstickt  so möglichen störrischen Widerwillen im Anflug.

Er hat ja auch nichts Unangenehmes zu verkünden. Die Pferde-Sommerresidenz wartet auf die Wiener Hengste.

Prinzipiell eine gute Idee, österreichs Aushänge-Gigerer  noch mehr Luxus zu gönnen, aber  zu viele solcher Pressetermine wären schlecht für die Premium-Gebisse.

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Spanische Hofreitschule: Noch mehr Luxus!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen