Spanier Rodriguez Gesamtsieger der Baskenland-Rundfahrt

Rodriguez kam aus dem Feiern kaum mehr heraus
Rodriguez kam aus dem Feiern kaum mehr heraus
Der Spanier Joaquim Rodriguez hat die 55. Baskenland-Radrundfahrt am Samstag als Gesamtsieger beendet. Der 35-Jährige aus dem Katjuscha-Team, der zwei Bergetappen gewonnen hatte, überholte im abschließenden 18-km-Einzelzeitfahren in Aia den zuvor zeitgleich führenden Kolumbianer Sergio Henao (Tages-Vierter) und gewann 13 Sekunden vor dem Sky-Profi. Etappensieger war der Niederländer Tom Dumoulin.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Spanier Rodriguez Gesamtsieger der Baskenland-Rundfahrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen