Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sorry To Bother You - Trailer und Infos zum Film

Zwei Jahre nach dem US-Start kann man nun auch im Wiener Gartenbaukino in die schräge Welt von Boots Riley eintauchen: Der Rapper und Aktivist schickt für sein Spielfilmdebüt "Sorry To Bother You" den Tagelöhner Cassius "Cash" Green (Lakeith Stanfield) auf eine abgefahrene Reise durch die Welt der Callcenter und dekonstruiert im Zuge dessen den alltäglichen Rassismus, dem sich Afroamerikaner in den USA ausgesetzt sehen.

Denn erst seine "weiße" Stimme bringt Cash ganz nach oben, obgleich er dafür einen ziemlich hohen Preis zahlen muss. Die schräge Komödie, die durchaus den Stil von Spike Lee atmet, wurde 2019 bei den Independent Spirit Awards ausgezeichnet.

Alle Spielzeiten auf einen Blick

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Kinostarts
  • Sorry To Bother You - Trailer und Infos zum Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen