Alkolenker mit Sommerreifen am Auto: Unfall in Wien-Favoriten

Beim Unfall in Wien-Favoriten wurde eine Frau leicht verletzt.
Beim Unfall in Wien-Favoriten wurde eine Frau leicht verletzt. ©APA/Herbert Neubauer (Themenbild)
Gestern kam es in der Laxenburger Straße an der Kreuzung Troststraße in Wien-Favoriten zu einem Unfall bei dem eine 75-Jährige von einem Auto erfasst und leicht verletzt wurde.

Am 23. Jänner 2019 fuhr ein 30-jähriger Mann gegen 08:45 Uhr, einen Pkw auf der schneebedeckten Fahrbahn der Laxenburger Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Er wollte bei der Kreuzung Troststraße nach rechts einbiegen, begann laut seinen eigenen Angaben allerdings zu Rutschen.

Eine 75-jährige Frau wollte die Fahrbahn der Laxenburger Straße am dortigen Schutzweg überqueren. Am Schutzweg kam es zu einem Zusammenstoß, wodurch die 75-Jährige zu Sturz kam und leicht verletzt wurde. Die Verletzte wurde vor Ort von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht. Die Pensionistin hat zum Glück nur leichte Prellungen an den Unterschenkeln erlitten.

Der Mann (deutscher Staatsbürger) wollte, laut eigenen Angaben, bei Rotlicht für seine Fahrtrichtung das Fahrzeug vor der Haltelinie anhalten. Er kam allerdings ins Rutschen. Es wurde festgestellt, dass der Pkw Sommerreifen montiert hatte. Es wurde ein Alkomattest durchgeführt, der 0,76 Promille Messwert ergab. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Alkolenker mit Sommerreifen am Auto: Unfall in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen