Soll der Winterspeck weg?

Die süße Punsch- und Kekszeit hinterlässt gnadenlos Spuren - deshalb motiviert der Wellness Park Oberlaa im neuen Jahr mit einem Spezialprogramm gegen die überflüssigen Kilos.

Das individuell maßgeschneiderte „Weniger Gewicht, mehr Wohlbefinden“ – Programm hilft allen, die körperliche Fitness auf die Liste mit den guten Vorsätzen für das neue Jahr gesetzt haben, beim Einstieg in eine sportliche, schlanke Zukunft.

Fasten allein macht noch lange keine gute Figur – gesunde Ernährung und ein ausgewogener Fitnessplan hingegen lassen nicht nur die Kilos an den Problemzonen schwinden sondern straffen den Körper auch dauerhaft. In diesem Sinn wird jedes neue Mitglied des Wellness Park auf seine momentane Leistungsfähigkeit durchgecheckt. Dieser sportmedizinische Test bildet die Basis des individuell zusammengestellten Trainingsprogramms.

Wer sich nun im Jänner zu einer Jahresmitgliedschaft im Wellness Park Oberlaa entschließt, kommt in den Genuss einiger zusätzlicher, kostenloser Vorteile. Im Paket „Weniger Gewicht, mehr Wohlbefinden!“ bietet die Ernährungsberaterin Dr. Cathrin Drescher eine individuelle Ernährungsberatung an und in weiterer Folge auch Einkaufstouren in Kleingruppen durch einen Supermarkt, um den ersten Schritt zu einer gesünderen und bewussteren Ernährung zu erleichtern.

Zusätzlich gibt es Ernährungsvorträge, eine „Fatburning“ Gymnastikeinheit, eine Fitness-Spezialeinschulung in der Kleingruppe mit dem Schwerpunkt Muskelstraffung und eine Einheit Aqua-Aerobic im Thermalbad Oberlaa.

Telefon: 01/680 09-9778
Link: www.oberlaa.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Soll der Winterspeck weg?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen