Solarium in Wien-Landstraße ausgeraubt: Polizei bittet um Hinweise

Der Bewaffnete nahm die Kasse des Solariums mit.
Der Bewaffnete nahm die Kasse des Solariums mit. ©dpa/Sujet
Am frühen Sonntagabens ereignete sich ein Raub in einem Solarium in Wien-Landstraße. Eine Mitarbeiterin befand sich gerade alleine in den Räumlichkeiten, als plötzlich ein Mann mit einer Waffe das Geschäft betrat.

Der mit einem blau-weißen Tuch Maskierte bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Kurzerhand griff der Unbekannte dann aber nach der Handkassa, steckte sie in eine schwarze Stofftasche und flüchtete mit der Beute aus dem Geschäft.

Polizei sucht Solarium-Räuber

Personsbeschreibung: männlich, ca. 20-25 Jahre alt, ca. 190-195 cm groß, schwarze Oberbekleidung, schwarze Kappe, blau/weißes Tuch, mit einer Pistole bewaffnet.

Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310- 62800 erbeten.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Solarium in Wien-Landstraße ausgeraubt: Polizei bittet um Hinweise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen