So wird das Wetter am Festival-Wochenende

So wird das Wetter am Rock in Vienna 2016.
So wird das Wetter am Rock in Vienna 2016. ©AFP
Das Rock in Vienna Festival auf der Wiener Donauinsel steht vor der Türe. So wird das Wetter am Festival-Wochenende in Wien.
Das Line-Up im Überblick
Rammstein bringen "gigantische Show"

Vom traumhaften Sommerwetter fehlt leider jede Spur. Festivalbesucher des Rock in Vienna 2016 müssen sich auf wechselhaftes Wetter einstellen. Die Prognose im Detail:

Das Wetter am Rock in Vienna 2016

Am Freitag werden zwar Temperaturen um die 24 Grad erwartet, dennoch müssen sich Festival-Besucher auf Regenschauer einstellen, die bis zum Abend hin allerdings abklingen. Am Nachmittag wechseln sich sonnige Phasen und Wolken ab. Zum Headliner Rammstein sollte es weitesgehend trocken bleiben.

Am Samstag bleibt es sonnig, aber wechselhaft. Erst bis Mittag steigt hier die Schauer- und Gewitterneigung auch wieder deutlich. Am längsten sonnig und trocken ist es im Osten und am Alpenostrand. Der Wind bleibt weitgehend schwach. In der Früh umspannen die Temperaturen neun bis 18 Grad, nachmittags 19 bis 26 Grad.

Auch am Sonntag bleibt das Wetter wechselhaft und hat neben sonnigen Phasen einige Regenschauer parat. Am späteren Nachmittag wird es sonniger und es werden Tageshöchstwerte von 25 Grad erwartet.

>> Weitere Wetter-Details finden Sie hier

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Rock in Vienna
  • So wird das Wetter am Festival-Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen