Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Smartphone vom Computer aus bedienen

©Glomex
Mit dem Oktober-Update für Windows 10 hat Microsoft eine neue Funktion zu Gunsten der Bequemlichkeit eingeführt.

Mit der neuen Funktion ist es fortan möglich, das Smartphone vom Computer aus zu bedienen, wenn dieser als Betriebssystem Windows 10 installiert hat.

Geräte wachsen zusammen

Dafür muss das Handy mit dem Computer verknüpft werden. Dies ist in dem vorinstallierten Windows-Tool “Ihr Smartphone” möglich. Für das Handy benötigt man zudem die App “Ihr Begleiter für Telefon”. Sind die Geräte miteinander verbunden, können auf dem Computer nicht nur die Handy-Fotos betrachtet, sondern auch SMS gelesen und versendet werden.

Künftig sollen die Geräte noch weiter zusammenwachsen. Dafür ist seitens Microsoft eine “App Mirroring”-Funktion geplant, bei der die Display-Anzeige des Smartphones auf den Computer übertragen wird, sodass fast alle Android-Apps auch über den Computer genutzt werden können.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik
  • Smartphone vom Computer aus bedienen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen