Simmering: Autoknacker auf frischer Tat ertappt

Ein Passant bemerkte, wie eine verdächte Person an dem Fahrzeug herumhantierte. Der Mann verständigte sofort die Polizei.

Am Sonntag um 17.29 Uhr beobachtete ein Passant in der Leberstraße in Wien 11 eine männliche Person, die an einem LKW hantierte und aus dem Führerhaus Gegenstände an sich nahm. Eintreffende Polizeibeamte hielten den 42-Jährigen unmittelbar neben dem Fahrzeug an.

In der Tasche des Beschuldigten wurden ein Rollgabelschlüssel sowie ein Schraubenzieher sichergestellt. Auf dem Gehsteig lag eine Plastiktasche, in der sich ein Akkubohrschrauber, ein Navigationsgerät, ein Autoradio und eine Uhr befanden. An der Beifahrertür des Fahrzeuges wurden Kratzspuren festgestellt. Weiters fehlte das Schloss und das Führerhaus war durchwühlt worden. Der Beschuldigte wurde festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Simmering: Autoknacker auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen