Silber für "Wäldergold Blütenzauber" bei der "Mondial du Fromage"

Stefan Fessler mit dem prämierten "Wäldergold Blütenzauber".
Stefan Fessler mit dem prämierten "Wäldergold Blütenzauber". ©Heidegger
Tours/Mäder. Bei der internationalen Käseprämierung "Mondial du Fromage“ wurde das in Mäder beheimatete Unternehmen "Käse Moosbrugger" für seinen "Wäldergold Blütenzauber" mit einer Silbermedialle ausgezeichnet.

Dieser mit heimischen Wildblüten veredelte Käse stellt eine Besonderheit auf dem Käsemarkt dar, die jetzt auch von den Experten aus über 600 am Wettbewerb teilnehmenden Sorten erkannt und als solche ausgezeichnet wurde.

“Wir haben mit dieser Käse-Kreation eine Marktlücke entdeckt”, so Geschäftsführer Stefan Fessler.  “Wir konnten das Produkt bereits erfolgreich in Frankreich etablieren und weitere Märkte sind nun, auch dank der Auszeichnung, darauf aufmerksam geworden.” (red)

 

  • VIENNA.AT
  • Mäder
  • Silber für "Wäldergold Blütenzauber" bei der "Mondial du Fromage"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen