Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Shelby stellt 500 PS starken Mustang GT 350 vor

Bereits seit 1965 veredelt das Tuning-Urgestein Shelby den Mustang. Zum 45-jährigen Jubiläum wurde eine Neuauflage des Mustang Shelby GT350 auf die Räder gestellt.
Bilder vom Shelby Ford Mustang GT 350

Ford-Tuner Shelby vertraut beim Jubiläumsmodell der GT350-“Baureihe” auf den neuen eingeführten Fünfliter-V8 des Mustang. Mittels eines Kompressors unter Druck gesetzt, leistet das Aggregat nun 500 PS und macht den GT350 damit fast so stark wie den GT500 (540 PS). Neben dem Motorupgrade bekommt der Wagen noch ein Sportfahrwerk, neue Bremsen und Karosserie-Anbauteile.

Wer seinen Mustang von Shelby pimpen lassen will, muss sich zum Shelby-Sitz nach Las Vegas begeben und das Basis-Auto gleich mitbringen. Das kostet derzeit in den USA zwischen 30.000 und 64.000 Dollar – je nach Ausstattung.

  • VIENNA.AT
  • Auto & Motor
  • Shelby stellt 500 PS starken Mustang GT 350 vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen