Serien-Einbrecher sind gestellt

©&copy APA
Nach einem Einbruch in ein Elektrogeschäft im 22. in der Nacht auf den 8.1. sind zwei Männer geschnappt worden: Bei Rene N. (21) und Daniel D. (21) wurden ein Hammer und ein gestohlener Führerschein sichergestellt.

Gegen Rene N. bestand ein aufrechter Haftbefehl wegen einer Messerstecherei im Dezember.

Bei den Einvernahmen stellte sich heraus, dass Rene N. und Daniel D. diesen und andere Einbrüche nicht alleine begangen haben.

Fünf Drogensüchtige

Zusammen mit Christopher Sch. (21) und Stefan B. (19), die beide noch gestern, Montag, festgenommen wurden, sollen sie für insgesamt sechs Einbrüche und zumindest ein aufgebrochenes Auto seit Anfang Dezember in Wien-Donaustadt verantwortlich sein. Ein fünfter Verdächtiger, Bernhard B. (22), wurde heute, Dienstag, verhaftet. Die Schadenssumme beträgt etwa 10.000 Euro.

Alle Verdächtigen stammen aus Wien und haben mit den Einbrüchen ihre Drogensucht finanziert. Die gestohlenen Waren wurden bei Bianca N. zwischengelagert. Sie ist die Schwester von Rene N. und Freundin von Christopher Sch. und wurde wegen Verdachts auf Hehlerei auf freiem Fuß angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Serien-Einbrecher sind gestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen