Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seniorinnen wollten Währinger Gürtel in Wien überqueren: Von Pkw erfasst

Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht.
Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. ©APA (Sujet)
Zwei Frauen wollten am Freitagnachmittag den vierspurigen Währinger Gürtel überqueren und wurden dabei von einem Pkw erfasst. In unmittelbarer Nähe hätte sich ein Schutzweg befunden.

Am 29. März kam es am Währinger Gürtel gegen 16.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fußgängerinnen (71, 81) und einem Pkw. Laut Zeugenaussagen hatten die beiden Frauen die vierspurige Fahrbahn betreten, während für den Fahrzeugverkehr grünes Licht der Ampel zeigte. Sie dürften, so Aussagen, dabei nicht auf den regen Fahrzeugverkehr geachtet haben.

Fußgängerinnen überquerten befahrenen Gürtel in Wien-Währing

Während die Fahrzeuge dreier Fahrstreifen rechtzeitig abbremsen konnten, kam es am vierten Fahrstreifen zum Zusammenstoß mit einem Auto, nachdem die beiden unvermittelt vor einem angehaltenen Kastenwagen hervorgetreten waren.

Die Frauen stießen seitlich gegen den Pkw und erlitten diverse leichte Verletzungen. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Zwölf Meter neben der Unfallstelle befindet sich ein Schutzweg.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Seniorinnen wollten Währinger Gürtel in Wien überqueren: Von Pkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen