Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Selecta-Automaten verkaufen auch Masken und Desinfektionstücher

Bald schon sind die Masken in den Automaten vorhanden.
Bald schon sind die Masken in den Automaten vorhanden. ©APA/Gindl
Der Schweizer Snackautomatenbetreiber Selecta passt sein Sortiment der Coronakrise an, auch in Österreich. Nun werden auch hierzulande Gesichtsmasken sowie Handdesinfektionstücher und -gels verkauft.

Auf Wunsch würden die Geräte mit Hygieneartikeln befüllt, so das Unternehmen am Montag auf APA-Anfrage. "Ab Mitte Mai wird auch ein Teil der Automaten, die Selecta im öffentlich Raum in ganz Österreich betreibt, schrittweise mit Schutzmasken und Desinfektionsartikeln ausgestattet." Die Schutzmasken werden rund 2 Euro kosten.

>> Aktuelle News zur Coronakrise

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Selecta-Automaten verkaufen auch Masken und Desinfektionstücher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen