Sekundenschlaf im Auto: Zwei Personen in Floridsdorf verletzt

Nach einem Sekundenschlaf krachte die junge Frau gegen ein Verkehrsschild.
Nach einem Sekundenschlaf krachte die junge Frau gegen ein Verkehrsschild. ©LPD Wien
In Wien-Floridsdorf kam es am Mittwoch gegen 07:00 Uhr früh zu einem Verkehrunfall. Die beiteligten Personen wurden dabei leicht verletzt.
Unfall in Floridsdorf

Am Mittwoch (19.11.2014) fuhr eine 21-Jährige mit ihrem Pkw die Angyalföldstraße in Richtung Leopoldauerstraße, als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und rechts gegen eine Verkehrszeichenhalterung prallte.

Sekundenschlaf als Ursache

Die Lenkerin und ihre 15-Jährige Beifahrerin wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Unfallursache dürfte Sekundenschlaf gewesen sein.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Sekundenschlaf im Auto: Zwei Personen in Floridsdorf verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen