Seit 25 Jahren bietet Schuldnerberatung in Wien Hilfe bei finanziellen Problemen

Seit 25 Jahren gibt es die Schuldnerberatung in Wien.
Seit 25 Jahren gibt es die Schuldnerberatung in Wien. ©dpa
Seit 25 Jahren bietet die Schuldnerberatung Wien Hilfe bei Geldsorgen an. Insgesamt wurde das Angebot von 80.000 Personen in Anspruch genommen.
Im Schnitt 40.000 Euro Schulden
Beratung warnt vor Ratenzahlung

Ein ständig überzogenes Konto, neue Kredite zur Abdeckung der bisherigen Schulden, immer neue Null-Euro-Handys, die im Betrieb teuer sind, dazu kommen noch steigende Lebenserhaltungskosten – und schon sitzt man in der tückischen Schuldenfalle. Anfangs überschaubare Schulden sind erfahrungsgemäß nach fünf Jahren doppelt so hoch und nach zehn Jahren haben sie sich vervierfacht.

Kostenlose Beratung bei finanziellen Problemen

In derartig schwierigen Notsituationen bietet die Schuldnerberatung Wien seit 25 Jahren Hilfe für Privatpersonen an. In dieser Zeit wurden insgesamt 80.000 Personen kostenlos und rasch betreut. Sie wurden von bis zu 37 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bei Überschuldung beraten, beim Privatkonkurs begleitet und mit Serviceangeboten wie “Betreutes Konto” bei drohender Delogierung sowie bei Lohnpfändungen mit der Software drittschuldner.at informiert.

Die Schuldnerberatung Wien (3., Döblerhofstraße 9) ist Montag bis Freitag von 8 bis 15.30 Uhr telefonisch unter der Nummer 01/ 330 87 35 erreichbar.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Seit 25 Jahren bietet Schuldnerberatung in Wien Hilfe bei finanziellen Problemen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen