Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwimmkurse: Schwimmen lernen in der Therme Wien

Die Therme Wien bietet auch Schwimmkurse für Erwachsene an.
Die Therme Wien bietet auch Schwimmkurse für Erwachsene an. ©Therme Wien
Eine aktuelle Studie zeigt: Rund 700.000 Österreicher können nicht schwimmen. Dabei macht diese Fähigkeit nicht nur Spaß, sondern kann auch lebensrettend sein. Die Therme Wien bietet daher ab 5. August 2019 wieder Schwimmkurse für Groß und Klein an.

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) stellt in einer aktuellen Studie fest, dass 8 % der Österreicher ab 8 Jahren Nichtschwimmer sind. In absoluten Zahlen sind das immerhin 700.000 Menschen. Bei den 0- bis 4-Jährigen können – nicht weiter überraschend – noch 85 % nicht schwimmen. Aber auch in der Gruppe der 5- bis 9-Jährigen ist es ein gutes Drittel (32 %) und unter den 10- bis 14-Jährigen können sich immer noch 15 % nicht unbeschwert ins Schwimmvergnügen stürzen.

Therme Wien: Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene

Die Therme Wien trägt seit Jahren dazu bei, die Faszination Wasser sicherer zu gestalten: Laufend finden Schwimmkurse für die verschiedenen Altersgruppen statt. Für Kinder von 4 bis 6 Jahren werden Anfänger- sowie Fortgeschrittenen-Kurse angeboten. Noch im August starten Intensivkurse, jeweils Montag bis Freitag. Aufgrund der großen Nachfrage im Vorfeld wurde schon vor Beginn ein zusätzlicher Anfängerkurs (5. bis 9. August, ab 15 Uhr) arrangiert.

Auch für die Kleinsten (Babys ab 8 Wochen und Kleinkinder bis 4 Jahre) stehen noch im August Baby- und Kleinkinderschwimmkurse auf dem Programm. Die nächsten Termine: 11. August, 18. August, 25. August, 1. September 2019; ab 22. September auch für Kleinkinder bis 2,5 Jahre.

Schwimmkurse ab 16. September

Ab 16. September starten die Schwimmkurse (4-6 Jahre Anfänger + Fortgeschrittene) der Therme Wien in die Herbstsaison. Interessenten können sich aber bereits jetzt im Thermenbüro oder telefonisch unter 01-68009-9600 unverbindlich informieren beziehungsweise auf die Interessentenliste setzen lassen.

Über dieses Programm mit hauseigener Schwimmlehrerin hinaus gibt es in der Therme Wien weitere Angebote für die Allerkleinsten: In Kooperation mit Waterfamily und Baby-Kinder-Schwimmschule.at finden Babyschwimmen - „Babywasserplausch“ sowie Kleinkinder- und Kinderschwimmkurse statt.

Und frei nach dem Motto "man lernt nie aus" sind auch alle Erwachsenen, die sich dazu entschließen, schwimmen zu lernen, herzlich willkommen: Ab 16. September beginnen wieder "Adults only"-Schwimmkurse.

Für Fortgeschrittene

Für jene, die bereits eine Basis-Schwimmkompetenz aufgebaut haben, bietet die Therme Wien weiters in Kooperation mit der österreichischen Wasserrettung Schwimmprüfungen für Frühschwimmer, Freischwimmer, Fahrtenschwimmer oder Allround-Schwimmer an – aktuell am 26. Juli und am 30. August 2019. Über weitere aktuelle Termine informiert das Thermenbüro (01-68009-9600).

>>Alle Infos zu den Schwimmkursen gibt es hier

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Wien - 10. Bezirk
  • Schwimmkurse: Schwimmen lernen in der Therme Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen