Schwerpunktaktionen gegen die Drogenszene im Großraum Wien

Erneut hat die Polizei im Raum Wien Schwerpunktaktionen durchgeführt.
Erneut hat die Polizei im Raum Wien Schwerpunktaktionen durchgeführt. ©APA (Symbolbild)
Erneut hat die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) im Großraum Wien in den vergangenen Tagen Schwerpunktaktionen gegen die Drogenszene durchgeführt. Neun Personen wurden festgenommen.
Schwerpunktaktion im Juni
U-Bahn-Polizei gefordert

In den vergangenen Tagen kam es bei neuerlichen Schwerpunktaktionen gegen die Drogenszene zu insgesamt neun Festnahmen wegen Suchtmitteldelikten. “Alle Männer im Alter von 19 bis 43 Jahren konnten von den Zivilbeamten beim Suchtgifthandel auf frischer Tat betreten werden. Bei den Aktionen wurden unter anderem mehrere Kugeln Kokain sowie Bargeld sichergestellt”, berichtet die Polizei.

Zurück zur Startseite von VIENNA.AT

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schwerpunktaktionen gegen die Drogenszene im Großraum Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen