Schwerer Verkehrsunfall in Wien Favoriten

Ein Motorrad, das am 17. April 2008, gegen 13.35 Uhr in Wien Favoriten auf der Grenzackerstraße Richtung Triesterstraße unterwegs war, streifte nach einem Überholvorgang einen in dieselbe Richtung fahrenden PKW.

Der 34-jährige Motorradfahrer kam nach links zu Sturz und wurde über den Fahrbahnteiler auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Der Verunglückte wurde in weiterer Folge von einem in die Gegenrichtung fahrenden PKW erfasst, wobei ihm der Helm vom Kopf gerissen wurde. Der Motorradlenker erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die weitere Amtshandlung führt das Polizeikommissariat Favoriten.

Grenzackerstr., 1110 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Schwerer Verkehrsunfall in Wien Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen