Schwerer Raub in Wien Meidling

Am 15. Juni 2008, gegen 03.40 Uhr, bedrohte ein bislang unbekannter, männlicher Täter den Angestellten eines Wettlokales in Wien Meidling mit einer Pistole und entnahm Bargeld aus der Kassa.

Anschließend fesselte er den Angestellten mit Kabelbindern und flüchtete aus dem Wettlokal. Eine Streifung nach dem Täter blieb ergebnislos, der Angestellte wurde durch den Vorfall nicht verletzt.

Personsbeschreibung:
Männlich, ca. 40 Jahre alt, ca. 175 cm groß, südländisches Aussehen, kernige Statur, bekleidet mit blauem Trainingsanzug, keine Maskierung, keine Handschuhe. Bewaffnet mit kleinerer dunkler Pistole.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Schwerer Raub in Wien Meidling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen