Schwerer Brand in Wien-Favoriten: Drei Personen aus Flammen gerettet

Die Feruwehr beim Einsatz in Favoriten
Die Feruwehr beim Einsatz in Favoriten ©MA 68 Lichtbildstelle
In der Nacht auf Donnerstag kam es in einer Wohnung in Favoriten zu einem schweren Brand. Aus noch unbekannter Ursache war das Wohnzimmer in Vollbrand geraten - die Feuerwehr musste drei Anrainer aus dem brennenden Gebäude retten, die vom Rauch eingeschlossen waren.
Beim Brand in Favoriten

Bei der Ankunft der Einsatzkräfte der Wiener Berufsfeuerwehr, die kurz nach 0:30 Uhr alarmiert worden waren, hatte der Brand in der Herogasse in Wien-Favoriten bereits auf die benachbarten Räume übergriffen.

Drei Personen gerettet

Die Wohnungsinhaber konnten die Wohnung noch selbstständig verlassen – anderen musste die Feuerwehr zur Hilfe eilen.

Eine 53-jährige Frau wurde von der Wiener Berufsrettung mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, die anderen Betroffenen wurden an Ort und Stelle erstversorgt.

Der Einsatz in Favoriten

Das Stiegenhaus war wegen der offenstehenden Wohnungstür stark verraucht, insgesamt wurde dadurch drei Personen im zweiten Stock der Fluchtweg abgeschnitten. Sie standen an den Fenstern und riefen um Hilfe.

Die Feuerwehr stellte eine tragbare Leiter – eine sogenannte Schiebleiter – auf. Diese ist laut einem Sprecher quasi “das letzte Mittel”. Allerdings gelang es einem Atemschutztrupp über das verrauchte Stiegenhaus zu den Eingeschlossenen vorzudringen. Sie wurden unter Zuhilfenahme von Fluchtfiltermasken gerettet und der Rettung übergeben.

30 Feuerwehrleute vor Ort

Der Brand wurde mit zwei Löschleitungen bekämpft, die Wohnung und das Stiegenhaus mit einem Hochleistungslüfter entlüftet. Nachdem das Feuer gänzlich abgelöscht war, musste die Feuerwehr noch umfangreiche Nachlösch- und Aufräumarbeiten erledigen.

Für die Dauer des Einsatzes war die Herogasse auf der Höhe Medeagasse für den Verkehr gesperrt. Gegen 2.00 Uhr konnten die 30 Feuerwehrleute den Einsatz in Favoriten beenden.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Schwerer Brand in Wien-Favoriten: Drei Personen aus Flammen gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen