Schwerer Arbeitsunfall in Neubau

Schwerer Arbeitsunfall in Neubau
Schwerer Arbeitsunfall in Neubau ©Bilderbox
Bereits am Mittwochmorgen kam es in der Westbahnstraße im 7. Bezirk zu einem folgenschweren Arbeitsunfall.

Einem 36-jährigen Arbeiter war ein Fensterflügel auf den Kopf gefallen. Die Scheibe zerbrach, einzelne Splitter drangen in den Kopf des Mannes ein. Er musste zur Notbehandlung ins Krankenhaus gebracht werden. 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Schwerer Arbeitsunfall in Neubau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen