Schweizerin Gut gewann erste Saison-Abfahrt

Gut ist im Moment in bestechender Form
Gut ist im Moment in bestechender Form
Einen Monat nach ihrem RTL-Auftakttriumph in Sölden hat Lara Gut auch die erste Saisonabfahrt des Olympiawinters gewonnen. Die Topfavoritin aus der Schweiz setzte sich am Freitag in Beaver Creek auf der neuen WM-Piste 2015 mit 0,47 Sekunden Vorsprung auf die Liechtensteinerin Tina Weirather sowie 0,98 auf Elena Fanchini (ITA) durch. Anna Fenninger verpasste als Fünfte das Podest um nur 15/100el.


Mehrere tausend Zuschauer waren am “Black Friday” ins 3.000 m hohe Zielstadion der neuen “Raptor-Piste” gekommen, auf der 2015 in den Rocky Mountains von Colorado um WM-Medaillen gefahren wird. Während die Gastgeber in Abwesenheit von Lindsey Vonn aber eine bittere Schlappe hinnehmen mussten, wurde der erste Abfahrtsvergleich zu einem durchschlagenden Erfolg für die Schweiz. Zählt man die voll integrierte Weirather dazu, kamen gleich sechs “Swiss-Ski-Damen” in die Top-Zwölf.

“Dabei bin ich gestern viel besser gefahren”, sagte Gut nach ihrem fünften Weltcupsieg. Die 22-jährige Tessinerin kam nach ihren zwei Trainingsbestzeiten mir Startnummer elf als Erste der Topfavoritinnen und profitierte ein wenig von guten Bedingungen. Obwohl sie nach dem langen oberen Flachteil nur 15. war und insgesamt nicht an ihre jüngste Trainingsfahrt herankam, ging sich immer noch ein klarer Sieg aus. Der verbunden war mit der Übernahme der Weltcupführung.

Guts Verfolgerinnen hatten schon ein wenig mit der Piste zu kämpfen. Auch Fenninger wurde einmal arg abgetragen und kassierte dort den Rückstand, der ihr auf das Podest fehlte. “Oben war ich besser als im Training, aber unten bin ich in einem wichtigen Teil aus dem Gleichgewicht gekommen”, berichtete sie.

Als zweitbeste Österreicherin raste Andrea Fischbacher auf Platz acht der Abfahrt. Die seit ihrem Super-G-Olympiagold 2010 sieglose Salzburgerin ist nach einem gelungenen Schuh-Wechsel deutlich im Aufwärtstrend. “Mir fehlen nur drei Zehntel auf Platz drei. Das macht Mut und stärkt natürlich auch das Selbstvertrauen”, freute sich Fischbacher.

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Schweizerin Gut gewann erste Saison-Abfahrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen