Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwaigers bei Grand Slam in Rom im Achtelfinale

Dritte Top-Ten-Platzierung der Schwestern
Dritte Top-Ten-Platzierung der Schwestern ©APA (Archiv/Fohringer)
Doris und Stefanie Schwaiger sind beim Beach-Volleyball-Grand Slam in Rom bereits ins Achtelfinale eingezogen. Mit einem 2:1-Erfolg gegen die Italienerinnen Greta Cicolari/Marta Menegatti entschieden die beiden Schwestern auch das dritte Gruppenspiel für sich. Als zumindest Neunte stehen die Schwaigers nach Brasilia und Shanghai auch im dritten FIVB-Turnier in dieser Saison unter den Top-Ten.

Gegen Italiens Nummer-eins-Paarung waren die Waldviertlerinnen voll gefordert, setzten sich aber im Entscheidungssatz schließlich verdient 15:10 durch. Als Lohn wartet nun ein halber Tag Pause, erst Freitag geht es für das Duo weiter. Die Kontrahentinnen wurden noch am Donnerstagnachmittag ermittelt. “Wir können jetzt etwas regenerieren und auf der Tribüne unsere nächsten Gegnerinnen beobachten. Wir hoffen ja doch, die eine oder andere Runde noch zu überstehen”, meinten die Schwaiger-Schwestern unisono.

Die erste Niederlage im Turnierverlauf setzte es hingegen für Sara Montagnolli und Barbara Hansel. US-Olympiasiegerin Misty May-Treanor und ihre Partnerin Nicole Branagh setzten sich im Kampf um die Topposition in ihrer Gruppe gegen das ÖVV-Duo 2:1 durch. Montagnolli/Hansel mussten am Donnerstag deshalb noch in der Zwischenrunde antreten. Platz 17 war dem Duo bereits sicher.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Schwaigers bei Grand Slam in Rom im Achtelfinale
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen