Schockrocker Marilyn Manson coacht die "Helden von Morgen"

Rockstar Marilyn Manson und Austropop-Ikone Reinhard Fendrich sollen nun die "Helden von Morgen" für die Bühne coachen.
Marilyn Manson in Wien
Rainhard Fendrich: "Meine Zeit"
Helden von Morgen: Achter Auftritt
Die 14 "Helden von Morgen"

US-Schockrocker Marilyn Manson, um den es in den letzten Jahren etwas ruhiger geworden ist, wird am 21. Jänner das Coaching für die “Helden von Morgen” übernehmen. Das Profiteam für die vorletzte Episode des ORF-Musikwettbewerbs wird von Austrobarde Rainhard Fendrich komplettiert, der bereits in der ersten Folge im Oktober diese Rolle übernommen hat. Morgen, Freitag, werden die heimischen Nachwuchsmusiker von Jeanette Biedermann und Kate Ryan unterstützt.

Bei der Sendung am Freitag werden die Kandidaten erstmals auch Duette mit den professionellen Musikern vortragen. Die Finalsendung von “Helden von Morgen” wird am 28. Jänner über die Bühne gehen, wobei die drei verbliebenen Kandidaten ihre Performances ohne die Hilfe eines Profi-Coaches umsetzen müssen.

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Schockrocker Marilyn Manson coacht die "Helden von Morgen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen