Schmuckdiebe tarnten sich als Kunden

© Bilderbox
© Bilderbox
Einige wertvolle Schmuckstücke konnten zwei Diebe in Floridsdorf erbeuten. Das Pärchen gab sich als interessierte Kundschaft aus und überraschte dann die Verkäuferin geschickt mit dem Überfall.

Am 09. Oktober 2008, gegen 19.15 Uhr, ließ sich ein offenbar aus Osteuropa stammendes Pärchen in einem Juweliergeschäft in Wien Floridsdorf diverse Schmuckstücke vorlegen. Plötzlich wurde die Verkäuferin von der Kundin heftig zur Seite gestoßen. Die beiden Verdächtigen rissen einige wertvolle Schmuckstücke an sich und flüchteten.
Beim Überfall wurde niemand verletzt.

Personsbeschreibung:

1.) männlich, 40-45 Jahre, 190-195 cm, sehr kurze Haare (1-5 mm), Haarfarbe braun

2.) weiblich, 35-40 Jahre, 160-170 cm, Haarfarbe braun, sprach gebrochenes Deutsch

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Schmuckdiebe tarnten sich als Kunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen