Schildknecht gewann in Zürich zum 7. Mal in Folge

34-Jähriger gewann in 8:33:39 Stunden
34-Jähriger gewann in 8:33:39 Stunden
Der Schweizer Ronnie Schildknecht hat den Sieg beim Ironman in Zürich gefeiert und damit als erster Triathlet überhaupt sieben Mal in Folge beim gleichen Ironman triumphiert. In seiner Heimatstadt gewann der 34-jährige in 8:33:39 Stunden nach 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen, Ex-Kurzdistanz-Europa- und Weltmeister Ivan Rana aus Spanien hatte über sieben Minuten Rückstand.


Schildknecht übertrifft mit seiner Marke auch den Belgier Marino Vanhoenacker, der den Ironman Klagenfurt sechs Mal in Serie (2006 bis 2011) gewinnen konnte. Bei den Frauen holte sich die Deutsche Anja Beranek in 9:21:32 Stunden ihren ersten Titel über die volle Ironman-Distanz.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Schildknecht gewann in Zürich zum 7. Mal in Folge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen