Schach: Neues Duell zwischen Karpow und Kasparow!

Anatoli Karpow trifft erneut auf seinen Erzrivalen
Anatoli Karpow trifft erneut auf seinen Erzrivalen ©Juerg Vollmer / Maiakinfo
25 Jahre nach ihrem ersten Duell um die Schachkrone spielen die zwei Russen Anatoli Karpow (58 Jahre) und Garri Kasparow (46) ab Dienstag erneut gegeneinander. Mit dem Revival-Match in Valencia soll an den Beginn ihrer legendären WM-Kämpfe vor einem Vierteljahrhundert erinnert werden.

Von September 1984 bis Dezember 1990 hatten Karpow und Kasparow fünf Duelle ausgetragen, die nicht nur am Brett viel Dramatik boten.

Der erste Zweikampf ging 1984/85 in Moskau über 48 Partien und wurde nach fünf Monaten beim Stand von 5:3 für Karpow abgebrochen. Beim nächsten WM-Match in Moskau gewann der damals 22-jährige Kasparow im November 1985 als jüngster Sieger den Titel. Die Schachwelt feierte den unangepassten Rebellen, der durch ideenreiches Kombinationsspiel glänzte. Dreimal verteidigte Kasparow seinen Titel danach erfolgreich gegen seinen Erzrivalen.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Schach: Neues Duell zwischen Karpow und Kasparow!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen