Santa Caterina: Marcel Hirscher in der Kombination Zweiter

Marcel Hirscher in Santa Caterina in Action.
Marcel Hirscher in Santa Caterina in Action. ©AP Photo/Alessandro Trovati
ÖSV-Superstar Marcel Hirscher belegt in der Weltcup-Kombination von Santa Caterina den zweiten Platz.

Marcel Hirscher hat die Weltcup-Kombination am Donnerstag in Santa Caterina auf dem zweiten Platz beendet. Der 2015-Weltmeister in dieser alpinen Ski-Disziplin musste sich nach Super-G und Slalom nur dem Franzosen Alexis Pinturault um 0,34 Sekunden geschlagen geben, Dritter wurde der Norweger Aleksander Aamodt Kilde (1,13), der Schnellster im Super-G war.

Hirscher rutscht im Gesamtweltcup als Führender mit 231 Punkten Vorsprung auf Kjetil Jansrud ins neue Jahr, der Norweger schied im Slalom aus. Für Pinturault war es der 18. Weltcupsieg seiner Karriere.

(APA, Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Santa Caterina: Marcel Hirscher in der Kombination Zweiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen