Sanierungsarbeiten in der Lassallestraße in Wien-Leopoldstadt

In Wien-Leopoldstadt werden ein paar Tage lang Sanierungen durchgeführt.
In Wien-Leopoldstadt werden ein paar Tage lang Sanierungen durchgeführt. ©apa
Und es wird wieder gebaut in Wien, diesmal im 2. Bezirk: Am Montag, dem 21. Mai 2012, beginnt die MA 28 wegen Belagsschäden mit Sanierungsarbeiten in der Lassallestraße.

Konkret werden die Arbeiten vor der Kreuzung mit der Venediger Au in Fahrtrichtung Praterstern im 2. Bezirk erfolgen. Die Sanierungstätigkeiten sollen tagsüber bei Freihaltung von zwei Geradeaus- und einem Rechtsabbiegefahrstreifen durchgeführt werden, heißt es von Seiten der MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau).

Während der Baudauer wird der Abbiegeverkehr in die Venediger Au über den Praterstern umgeleitet. Baubeginn ist am Montag, den 21. Mai 2012, geplantes Bauende bereits am 25. Mai 2012.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Sanierungsarbeiten in der Lassallestraße in Wien-Leopoldstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen