Sanierungsarbeiten in der Gilmgasse in Wien-Hernals

Gilmgasse/Ferchergasse: Sanierungsarbeiten und Aufwertung von Kreuzungsplateaus
Gilmgasse/Ferchergasse: Sanierungsarbeiten und Aufwertung von Kreuzungsplateaus ©APA
Am Dienstag, den 7. April 2015, beginnt die Straßenverwaltung und Straßenbau (MA 28) mit der Sanierung der Fahrbahnoberfläche in der Gilmgasse sowie der Herstellung von Gehsteigvorziehungen in den Kreuzungsplateaus Gilmgasse/Ferchergasse und Dittersdorfgasse/Ferchergasse im 17. Bezirk.

Im Bereich der Ferchergasse werden außerdem die Gehsteigoberflächen saniert. Die Fahrbahn wird während der Baudauer abschnittsweise gesperrt, die Zufahrten zu den Garagen bleiben jedoch möglich. Auch bei den Gehsteigsarbeiten erfolgen Sperren, wobei auch der Zugang zu den Häusern aufrechterhalten wird. Örtliche Umleitungen erfolgen über angrenzende Straßenzüge.

  • Baubeginn: 7. April 2015
  • Geplantes Bauende: 3. Juni 2015

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Sanierungsarbeiten in der Gilmgasse in Wien-Hernals
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen