Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

San Jose Sharks nach Sieg gegen St. Louis in Führung

Sharks gingen 2:1 in Führung
Sharks gingen 2:1 in Führung
Die San Jose Sharks sind in den Halbfinal-Play-offs der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gegen die St. Louis Blues 2:1 in die Führung gegangen. Die Kalifornier siegten am Donnerstag mit 3:0 und stellten damit nach drei Partien der "best of seven"-Serie auf 2:1. Spiel vier findet am Samstag erneut in San Jose statt.


Tomas Hertl (16. Minute/47.) und Joonas Donskoi (32.) schossen die Gastgeber erstmals in der Geschichte von San Jose in einer Play-off-Halbfinalserie in Führung. Auch der überragende Goalie Martin Jones stellte einen Rekord für die Sharks auf: Der 26-Jährige blieb zum zweiten Mal hintereinander in einer Play-off-Begegnung ohne Gegentreffer und parierte 20 Schüsse der Gäste.

NHL-Play-offs – Halbfinale – Western-Conference-Finale (“best of seven”/3. Spiel): San Jose Sharks – St. Louis Blues 3:0; Stand: 2:1

  • VIENNA.AT
  • Eishockey
  • San Jose Sharks nach Sieg gegen St. Louis in Führung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen