Salzburg öffnet zweiten Stadion-Rang gegen Rapid

Anlässlich des Schlagers gegen Fußball-Rekordmeister SK Rapid am Ostersonntag öffnet Red Bull Salzburg erstmals in der laufenden Liga-Saison auch den zweiten Rang des EM-Stadions Wals-Siezenheim.

Bis Montagabend waren bereits über 15.000 Tickets für die Partie verkauft, damit werden beim Match über 20.000 Zuschauer erwartet.

  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Fussball Bundesliga
  • Salzburg öffnet zweiten Stadion-Rang gegen Rapid
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen