Safebike- Sicherheitstraining

Gratis Fahrtraining für Motorradler. Zum Video...

 

Da im österreichischen Straßenverkehr immer mehr Menschen mit Moped und Motorrad unterwegs sind, wird von der Magistratsabteilung Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (MA 46) diesem Aspekt der Verkehrssicherheit besonderes Augenmerk geschenkt.

Dazu wird jährlich das Aktionsprogramm SAFEBIKE durchgeführt. Die Aktion richtet sich an bis zu 70.000 Wiener Lenkerinnen und Lenker von einspurigen Kraftfahrzeugen und ruft seit 1999 jährlich zum Fahrtraining abseits vom Straßenverkehr auf und stellt unter anderem auch die notwendige Infrastruktur zur Verfügung.

Karl Katoch leitet die Aktion und gibt sein Wissen als passionierter Motorradler gerne an Andere weiter. Die Aktion ist übrigens kostenlos. Nähere Informationen gibts auf www.wien.gv.at oder www.safebike.at

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Safebike- Sicherheitstraining
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen