Sachpakete als Hilfe zum Schulstart

Schulsachen sind oft nicht billig. Während manche Bundesländer mit finanzieller Unterstützung aufwarten, gibt es in Wien Sachpakete zum Schulstart.
112 Vorschulklassen in Wien
Stimmband-Marathon für Lehrer
Katholische Eltern sehen Probleme
Neue Mittelschule in ganz Österreich
Ministerium gibt Grippe-Tipps
Großteil der Kindergärten gratis

Während andere Bundesländer Unterstützungen in Form von Schulstart-Geld anbieten, können Eltern in Wien für ihre Kinder Sachpakete im Wert von 49 Euro erhalten. Die Arbeiterkammer hat erhoben, dass der Gesamtpreis zum Schulstart im Vergleich zum Vorjahr um 8 Prozent gestiegen ist. Für viele Haushalte sind die Kosten ein Problem. 3,6 Millionen Euro stellt die Stadt Wien den Schulen zur Verfügung, welche wiederum Unterrichtsmaterialien zukaufen, um sie finanziell schwächeren Familien zugänglich zu machen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sachpakete als Hilfe zum Schulstart
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen